Katholische Pfarrei St. Marien Limbach-Oberfrohna

Spendenaktion – Rekordwert bei Sternsingern

Freie Presse 12.01.2016

Limbach-Oberfrohna. Die Sternsinger der katholischen Kirchgemeinde St. Marien haben in diesem Jahr einen Spendensummen-Rekord erzielt: 4900 Euro. Das teilte die Gemeinde im Internet mit. Das Geld geht an den Verein Netz, der sich für Armutsbekämpfung und Bildung Bangladesch einsetzt. Die Spenden aus Limbach-Oberfrohna sollen einer Dorfschule im Nordwesten des südasiatischen Landes zugutekommen, an der 30 Schüler lernen. Seit 1995 sind die Sternsinger der Gemeinde stets um den Jahreswechsel unterwegs. Die bisherige Rekordsumme von 4300 Euro war im vergangenen Jahr erreicht worden. Insgesamt haben die Sternsinger laut Gemeinde in gut 20 Jahren 62.500Euro gesammelt. (jop)